Software für Treppen- und Holzbau

​Präsentieren

 

Zum Kapitel Präsentieren

Organisieren

 

Zum Kapitel Organisieren


 

 

Ein guter Weg nach oben​

Die modular aufgebaute Software kann für viele Treppentypen und Treppendetails und für jede Firmengröße zusammengestellt oder später nachgerüstet werden. Netzwerklizenzen, mobile Aufmaßerfassung, Preiskalkulation oder das Einlesen von DXF-Daten sind ebenso möglich, wie eine räumliche Darstellung, detaillierte Stücklisten oder 1:1 Ausgaben.

Die Beschreibung auf dieser Seite ist eine allgemeine Darstellung, die über verschiedene Grundmodule und Optionen geht. Je nach Ausstattung einer konkreten Zusammenstellung können Funktionen vorhanden sein oder nicht. Lassen Sie sich von unseren Vertriebsmitarbeitern und Partnern beraten und die individuelle Lösung zusammenstellen.


 

Mit präsentieren


Vor der Präsentation einer Treppe steht die Konstruktion!
Hierfür gibt es in Preis und Leistung abgestufte Module, mit denen die gängigen Treppentypen bis in Details hinein konstruiert werden können. 


 

Zusätzlich gibt es Ergänzungen für spezielle Treppentypen, wie zum Beispiel Bolzentreppen, Faltwerktreppen, Spindeltreppen, Raumspartreppen etc.
 

Um diese Konstruktionen den Kunden zu präsentieren, kann man verschiedene Wege gehen.

3D-Präsentation offline am Bildschirm

3D-Präsentation auf Tablet oder Smartphone

3D-Präsentation beim Kunden zu Hause jederzeit

Online testen

Zusätzlich hat der Kunde die Möglichkeit, seine Treppe selbst zu Hause in Ruhe zu konfigurieren und so schon im Vorfeld eine Vorstellung von den Möglichkeiten zu entwickelt.


 


 


 

 


 

Mit produzieren


Konventionelle Fertigung

Für die konventionelle Fertigung bietet Compass Software eine komplette 1:1-Ausgabe aller Bauteile einer Treppe. Diese Ausgabe wird auf Endlosplottern optimiert.
Ebenfalls stehen komplette Stücklisten, die wiederum vom Anwender gestaltet werden können, für alle Teile der Treppe und Zusatzartikel zur Verfügung.


 


 

CNC-Fertigung

Die Kernkompetenz der Compass Software GmbH liegt in der Ansteuerung von CNC-gesteuerten Bearbeitungszentren. Für alle Teile der Treppe bietet Compass Software Softwaremodule für die Ansteuerung von Maschinen mit bis zu 5 Achsen in einem Werkzeugkopf. Durch die komplette Parametrisierung der Maschine in der Software ist die Anpassung an die verschiedenen am Markt befindlichen Modelle in der Regel ohne Programmierung und vor Ort beim Kunden möglich. Am Ende werden komplett lauffähige CNC-Programme vollautomatisch erzeugt und über die unter Organisation beschriebenen Mechanismen in die Steuerung übertragen.

Ebenfalls bietet Compass Software Dienstleistungen für die Ansteuerung von Spezialmaschinen.

 

Zur optimalen Positionierung der Teile auf den Maschinen kann man ebenfalls Produkte der Compass Software nutzen. So gibt es die Ansteuerung von Positionierlasern, wie auch die automatische Berechnung von Spannmittelpositionen.

Zur Optimierung der Bearbeitungen gibt es sowohl Nesting-Module (gleichzeitig Materialeinsparung) wie auch die Möglichkeit, mehrere Teile gleichzeitig auf dem Maschinentisch zu positionieren (Table).


 

Zu den Produkten


 

Mit organisieren


Für einen reibungslosen Ablauf in der Auftragsabwicklung bietet Compass Software verschiedene Module.

Arbeitet mehr als eine Person im Gesamtprozess, ist es sinnvoll, eine Netzwerklizenz zu benutzen. Hierbei handelt es sich um eine sogenannte Floatlizenz. Das bedeutet, dass die Software auf beliebig vielen Computern im Netzwerk installiert werden kann, aber nur eine  bestimmte Anzahl von Personen gleichzeitig konstruieren kann (abhängig von der Anzahl der Netzwerkarbeitsplätze).


 


 


 

Am Beginn der Konstruktion steht die Aufmasserfassung. Neben den handwerklichen Methoden gibt es heute halbautomatische Lasermesssysteme, die entweder die Raumsituation millimetergenau erfassen oder bestehende Treppen aufmessen. Zum Einlesen der Daten gibt es eine XML-Schnittstelle als Option.


 

 

Nach dem Aufmaß muss für die Treppe ein Preis gefunden werden. Hierzu bietet Compass Software ein komplettes Kalkulationsmodul. Durch unterschiedliche Konfigurationen kann von einer Art Preislistenkalkulation bis hin zu einer detaillierten Nachkalkulation vom Angebotspreis bis zur exakten Kostenkalkulation alles erreicht werden.


 

 

Ebenfalls bietet Compass Software ein System zur Zeiterfassung an. Alle Daten werden auf Bauteilebene erfasst und können über eine CSV-Ausgabe in Auswertungssysteme auf ERP-Ebene übernommen oder direkt z.B. in EXCEL ausgewertet werden.

 

Basis für viele Funktionen ist die Benutzerverwaltung, die in jedem System aktiviert werden kann. Über Rechtevergabe können z.B. Bedienfehler verhindert werden.

Unterstützt wird eine professionelle Fertigung im 21. Jahrhundert durch Kommunikationssysteme, die auf der Nutzung von Barcodes, RFID-Chips oder ähnlichen Markiersystemen beruhen.

Auch hier bietet Compass Software ein komplett in die Fertigung integriertes System, das auch im Besonderen kleineren Firmen hilft, den Datenfluss zwischen Arbeitsvorbereitung und Produktion optimal zu gestalten. Dadurch wird die Arbeit an allen Stationen in der Werkstatt effizienter und fehlerunanfälliger.

Sämtliche Ausgaben von Zeichnungen oder Listen können vom Anwender selbst gestaltet werden. In den größeren Ausbaustufen ist ein kompletter Formulareditor enthalten. Neben Text- und Zeichnungsausgaben gibt es Tabellenelemente, Bildelemente und ein interaktives Bemaßungsmodul.


 


 

 

Konstruktionsdetai​ls