Compass Software

Software von der Planung zur Fertigung

Der Bereich Fertigung ist ein zentraler Baustein unserer Software.

Im Treppenbau schließt die Fertigung nahtlos an das CAD Modul an. Die manuelle Fertigung mit Schablonen ist genauso möglich wie die automatische Produktion mit CNC-Maschinen. Compass Software unterstützt alle Maschinen der gängigen Anbieter. Dies umfasst auch Spezialmaschinen und alte Maschinen.

Neben der CAD/CAM-Gesamtlösung für den Treppenbau bietet die CAM-Lösung von Compass Software Anbindungen an verschiedenste CNC-Maschinen auch in anderen Bereichen – wie z.B. im Holzbau – an. Alle gängigen Maschinen können problemlos angesteuert werden. Die allgemeine CAM-Lösung basiert auf verschiedenen Schnittstellen mit neutralem Prozessor. Dadurch kann das Modul für alle CNC-Maschinen genutzt werden. Weiterhin bietet die Software lukrative Erweiterungen zur Plattenoptimierung, Produktionssteuerung und -kontrolle, sowie die Anbindung von Robotern zur mannlosen Beschickung von CNC-Produktionszellen.

Compass Software

Konventionelle Fertigung im Treppenbau

Compass Software

Ansteuerung aller gängigen Maschinen

Compass Software

Barcode, Stationswahl und Tischbelegung

Compass Software

Produktionssteuerung und -kontrolle

Compass Software

Spannmittelberechnung

Compass Software

Plattenoptimierung - Optimaler Zuschnitt

Compass Software

Lasermesssysteme im Treppenbau

Compass Software

Roboterbeschickung

Sie möchten mehr erfahren? Wir informieren Sie gern:

Zum Vertrieb
Compass Software

Konventionelle Fertigung im Treppenbau

Sobald die Konstruktion in Compass Software abgeschlossen ist, kann sie einfach in der gleichen Software für die Produktion verwendet, für andere Systeme als DXF-Daten exportiert oder in Form von 1:1-Schablonen für die manuelle Bearbeitung gedruckt werden.

Für die konventionelle Fertigung bieten wir eine komplette 1:1-Ausgabe aller Bauteile einer Treppe. Diese Ausgabe wird auf Endlosplottern optimiert. Die Entwürfe können auf 1:1-Schablonen für die manuelle Bearbeitung gedruckt werden. So können Treppenbauer ohne CNC-Maschinen die Vorteile der CAD Module voll nutzen.

Ebenfalls stehen komplette Stücklisten, die wiederum vom Anwender gestaltet werden können, für alle Teile der Treppe und Zusatzartikel zur Verfügung.

Compass Software
00:00

CNC-Anbindung und Produktion

Die Anbindung und Steuerung von CNC-Maschinen ist eine unserer Kernkompetenzen. Die Ansteuerung erfolgt vollautomatisch und direkt aus der Software. Wir unterstützen kleine Handwerksbetriebe, aber auch industriell fertigende Großunternehmen und haben Erfahrung in der Einrichtung vollautomatischer Produktionsketten.

Ansteuerung aller gängigen Maschinen

Mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich CNC-Anbindungen sind wir in der Lage, alle gängigen CNC-gesteuerten Bearbeitungszentren anzuschließen. Dies umfasst auch alte Maschinen und Spezialmaschinen.

Es ist möglich, Maschinen mit bis zu 5 Achsen in einem Werkzeugkopf in Betrieb zu nehmen. Durch die komplette Parametrisierung der Maschine im Compass Software System ist die Anpassung an verschiedene auf dem Markt befindliche Modelle ohne Spezialprogrammierungen und direkt vor Ort beim Kunden möglich.

Am Ende werden komplett lauffähige CNC-Programme vollautomatisch erzeugt und an die Steuerung übertragen.

Ansteuerung von Spezialmaschinen

Wir haben ebenfalls weitreichende Erfahrung mit der Ansteuerung von Spezialmaschinen, wie z.B. Breitbandschleifmaschine oder Kanten-, Fräs- und Schleifstraße. Die Ansteuerung von Positionierlasern ist ebenso kein Problem für uns.

Durch unsere langjährige Erfahrung im CNC-Bereich können wir auch alte Maschinen in Betrieb nehmen, für die es manchmal noch nicht einmal mehr Beschreibungen gibt.

Mit der Anbindung von alten Maschinen und Spezialmaschinen können Betriebe ihren gesamten Maschinenpark mit nur einer Software steuern. Das spart Zeit, Schulungskosten und Spezialpersonal.

Sie möchten mehr erfahren? Wir informieren Sie gern:

Zum Vertrieb
Compass Software

Spannmittelberechnung

Die automatische Berechnung von Spannmittelpositionen – seien es nun Vakuumsauger oder horizontale/vertikale Klemmen – wird ebenfalls vollständig von uns bedient. Hier ist es sogar möglich (wenn es die Maschine zulässt), Teile zwischen den Bearbeitungen zu bewegen oder umzuspannen.

Wir bieten Anbindungen an alle auf dem Markt geeigneten Bearbeitungszentren aller namhaften Hersteller.
Unsere Vertriebsmitarbeiter informieren Sie gern.

Zum Vertrieb

Plattenoptimierung

Unser Plattenoptimierungs-Modul 2.0 garantiert bestmögliche Materialausnutzung bei minimalem Verschnitt.

Das System berechnet die optimale Anordnung beliebiger Teile auf der Platte mit möglichst wenig Restmaterial. Die Platten werden bis zum Maximum ausgelastet. Eine übersichtliche Lagerverwaltung ist im Modul inbegriffen.

Der Nutzer bestimmt, welche Einzelteile optimiert werden sollen. Dabei kann er selbst durch verschiedene Voreinstellungen entscheiden, ob er nur eine Sorte von Teilen pro Platte kombinieren will, z.B. im Treppenbau nur Stufen, oder ob er mehrere verschiedene Teile mischen will, z.B. Stufen, Wangen und Setzstufen.

Das Modul kann effektiv für folgende Teile benutzt werden:

Im Treppenbau:

Stufen

Setzstufen

Wangen

Laufteile

Alle Teile gemischt

Download PDF

Im Holzbau:

Wand-Platten

Flachbalken-Platten

Platten aller Teile gemischt

BTL-Teile allgemein

Download PDF

Die Erfahrungen unserer Kunden mit unserem Modul Plattenoptimierung 2.0 sind sehr überzeugend!

Unser langjähriger Kunde Treppenbau Voß GmbH & Co. KG setzt seit Dezember 2018 das neue Modul ein. Seitdem ist die Auslastung der Platten gegenüber der bisher eingesetzten Plattenoptimierung vom Mitbewerber um mehr als 10 % gestiegen.     

Vor der Umstellung erreichte das Unternehmen mit dem Einsatz einer Mitbewerbersoftware eine Plattenauslastung von 72 %, nun werden locker 80-83 % erreicht. Das spart Kosten und der Lagerbestand kann präziser geplant werden.

Zum Praxisbeispiel

00:00
Compass Software

Seit der Umstellung auf das Compass Software Modul hat sich unsere Optimierung sehr verbessert…. Wenn man erst einmal alle Voreinstellungen an den individuellen Betrieb angepasst hat, funktioniert die Berechnung mit nur einem Klick. Das geht schnell und ist einfach.

Produktionsleiter Bastian Groth, Treppenbau Voß

Compass Software
Compass Software
Compass Software
Compass Software
Compass Software
Compass Software

Barcode, Stationswahl und Tischbelegung

Unterstützt wird eine professionelle Fertigung im 21. Jahrhundert durch Kommunikationssysteme, die auf der Nutzung von Barcodes, RFID-Chips oder ähnlichen Markiersystemen beruhen.

Auch hier bietet Compass Software ein komplett in die Fertigung integriertes System, das auch im Besonderen kleineren Firmen hilft, den Datenfluss zwischen Arbeitsvorbereitung und Produktion optimal zu gestalten.

Weitere Möglichkeiten der Effizienzsteigerung sind Barcode mit Stationswahl oder die Tischbelegung über Barcode.  

Dadurch wird die Arbeit an allen Stationen in der Werkstatt deutlich effektiver, Fehler werden vermieden.

Compass Software

Einsatz im Treppenbau

Download PDF

Compass Software

Einsatz im Holzbau

Download PDF

Unser Vertrieb informiert Sie gern.

Zum Vertrieb

Produktionssteuerung und -kontrolle

Unsere Lösung zur Produktionssteuerung und -kontrolle optimiert die Fertigung bis hin zur Losgröße 1 und ist auf Reduzierung von Durchlaufzeiten sowie Überblick in Echtzeit in allen Produktionsbereichen ausgerichtet. 

Besonders interessant ist diese Lösung für die Holzbaubranche, wo sie ein wichtiges strategisches Thema in Bezug auf Effizienzsteigerung und Zukunftsausrichtung für jedes Unternehmen ist.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Einfache und effiziente Nutzung von Ressourcen
  • Lückenloser Überblick in Echtzeit
  • Reduktion der Durchlauf- und Lieferzeiten aller Aufträge
  • Geringe Umlaufbestände sowie geringe Lagerbestände
  • Einfache Koordination bei individuellen Sonderaufträgen
  • Flexibilität bei kurzfristig eintreffenden Aufträgen
  • Mehr Reaktionsspielraum bei plötzlich auftretenden Störungen oder Veränderungen zu jedem Zeitpunkt
  • Nur eine integrierte Software, die direkt mit dem ERP-System vernetzt und synchronisiert ist.

Die Produktionsplanung wird nach Liefertermin und Aufwand der Aufträge vom System automatisch erstellt. So entfällt der Aufwand der Planung vollständig. Der klare Überblick zu jedem Zeitpunkt des Produktionsprozesses ermöglicht allerbeste Nutzung der Ressourcen bei niedrigem Materialdurchlauf. Eine deutliche Effizienz ist auch bei steigender Produktion garantiert. Vom Einkauf bis zur Auslieferung wird alles „just in time“ geplant und gefertigt.

Compass Software
Compass Software
Compass Software
Compass Software
Compass Software

Lasermesssysteme im Treppenbau

Die Anforderungen an den modernen Treppenbauer werden heutzutage immer komplexer. Schreiner haben es teilweise mit den kompliziertesten Objekten zu tun, da die moderne Architektur in ihrer Kreativität kaum Grenzen kennt. Zur Planung und Produktion solcher Kunstwerke ist eine gute Treppenbausoftware unabdinglich.

Was der Schreiner auf der Baustelle vorfindet, muss exakt vermessen und oft händisch mühevoll in die CAD/CAM Software übertragen werden. Alle relevanten Maße, Winkel, Rundungen, Höhendifferenzen müssen individuell erfasst und in die Konstruktionssoftware eingegeben werden, um die Ist-Situation der Baustelle als Planungsgrundlage abzubilden.

Moderne 3D Laser-Aufmaßsysteme erleichtern den Prozess enorm, dennoch ist auch hier die manuelle Datenübertragung oft unumgänglich, da die Übernahme in die weiterverarbeitende Software nicht immer fehlerlos funktioniert. Und genau hier setzt Compass Software an und bietet vollintegrierte Schnittstellen zu unterschiedlichen Systemen.

Durch exaktes digitales 3D-Aufmaß, die vollständige Schnittstelle zum Planungsprogramm und die nahtlose Übertragung der Produktionsdaten zur CNC inklusive Nesting steht einem erfolgreichen Abschluss jeglicher Projekte nichts mehr im Weg.

Vollintegrierte Schnittstelle zum3D Laser-Aufmaßsystem von Flexijet

Mit dieser Schnittstelle können Messdaten digital als XML aus der Aufmaßsoftware von Flexijet in die Treppenbausoftware Compass eingelesen werden. Die Übergabe in 3D umfasst dabei alle relevanten Aufmaßdaten, wie Deckenöffnungen, Geschoßhöhen, Deckenaufbau und Rauminformationen (Wände, Fenster, Türen, Maueröffnungen, Kabelschächte etc.). Messdaten einer Treppe mit Geländer wie auch komplexere Geometrien bei Betonkernen stellen kein Problem dar.

So wird Zeit und Mühe gespart. Die Maße werden einfach eingelesen und sind sofort für die weitere Konstruktion und Produktion in der Treppenbausoftware verfügbar. Der Einsatz des Flexijet Laseraufmaßsystems ergibt ein Höchstmaß an Sicherheit während des gesamten Projektverlaufs, aufwändige Anpassungen der Treppe vor Ort oder gar Fehlproduktion von Treppenelementen werden nahezu ausgeschlossen.

Compass Software
Compass Software

Vollintegrierte Schnittstelle zum Bosch Messgerät GLM 100 C

Darüber hinaus haben wir das Bosch Messgerät GLM 100 C in unsere Treppenbausoftware integriert. Das Lasermessgerät kann per Bluetooth mit jedem Windows Computer verbunden werden. Sobald das Gerät verbunden ist, wird es in der Software initialisiert. Alle beliebige Längenwerte können nun vermessen und automatisch in die Treppenbausoftware übertragen werden. Schreiner können damit z.B. Daten von Betonkernen auf der Baustelle direkt einlesen. Es gilt, nur die 1. Treppenstufe zu markieren und das Compass Software Programm merkt dann, wie die Betonstufe ausgemessen wird und springt anschließend automatisch zur nächsten Stufe. So haben Treppenbauer einen minimalen Aufwand beim Vermessen der baulichen Vorgaben. Der Ablauf ist einfach, schnell und fehlersicher. Dank Bosch und Compass Software können jetzt auch kleine Betriebe mit Lasermesstechnik exakt arbeiten.

00:00
00:00

Effizienzsteigerung durch Roboterbeschickung

Anlagen mit automatischer Roboterbeschickung können im Mehrschichtbetrieb ohne nennenswerte Einbußen von Präzision und Leistungsfähigkeit arbeiten. Logistisch durchdachte Materialstapel ermöglichen es dem Roboter, ohne Aufsicht ununterbrochen durchzuarbeiten. Bei dem heute stetig wachsenden Fachkräftemangel ist es immer wichtiger, vorhandene Arbeitskräfte optimal einzusetzen. Im Rahmen der Aufrüstung zur Automatisierung steuert Compass Software nicht nur den Datenfluss der Maschine, sondern generiert auch CNC-Programme, koordiniert die Saugerpositionierung und erstellt Arbeitslisten für die gesamte Fertigungszelle. Die aufgerüstete Maschine kann leistungsstärker, länger und innovativer fertigen, wobei gleichzeitig wertvolle Mitarbeiterkapazitäten gespart werden.

Praxisbeispiele:

Verschaeve ATABSBA3

Ein Roboter bei der Holzfertigung
Holzstapel mit einem Fertigungsroboter
Ein Fertigungsroboter bei der Holzbearbeitung

Sie möchten mehr erfahren? Wir informieren Sie gern:

Zum Vertrieb