Allgemein

Lea Borgelt – neue Werkstudentin im Entwicklungsteam

Seit Anfang Mai unterstützt Werkstudentin Lea Borgelt unser Entwicklungsteam. Lea studiert im 6. Semester Angewandte Informatik an der Ruhr-Uni Bochum und wird dort bald ihren Bachelor abschließen. 

Sie teilt sich eine WG mit anderen Studenten und ihrer aus Bosnien geretteten Hündin, ihren afrikanischen Riesenschnecken und drei Tausendfüßlern, welche ebenfalls aus schlechter Tierhaltung gerettet worden sind. Als echter Tierfreund lebt Lea schon lange vegan und hat ein Faible für Pflanzen. In ihrer Freizeit geht Lea gerne auf Konzerte.

Wir freuen uns, Lea im Team willkommen zu heißen und auf die zukünftige Zusammenarbeit.