Allgemein

Mit Yoga zur positiven Energiebilanz

Compass Software bietet seit Anfang des Jahres einen Yogakurs für Mitarbeiter an.

Die Menschen heute verbringen immer mehr Zeit im Sitzen, besonders im Büro, wo viele oftmals in schlechter Haltung stundenlang am PC arbeiten. Als Softwareunternehmen passiert so etwas leider auch immer öfter bei uns. Wir versuchen, dem auf verschiedenen Wegen entgegenzuwirken. Bei unserem Umbau 2018 wurden an jedem Arbeitsplatz höhenverstellbare Tische und ergonomische Bürostühle bereitgestellt. Seit Anfang des Jahres bieten wir nun auch einen internen Yogakurs an. Die fachkundige Yogalehrerin Bozena Bartnik (https://www.yogabozenabartnik.de/) kommt dafür einmal die Woche in das Compass Software Hauptquartier in Dortmund und es wird fleißig im Konferenzraum Yoga praktiziert. Dabei kommen unsere Mitarbeiter richtig ins Schwitzen und nebenbei trainieren sie Balance und mentale Stärke. Das schafft neue Energie für Körper und Seele. Wenn Sie also nächstes Mal anrufen und eine unglaublich gelassene Person am anderen Ende antwortet, wundern Sie sich nicht und lassen Sie sich von dieser Ausgeglichenheit ruhig anstecken.

Compass Software bietet seit Anfang des Jahres einen Yogakurs für Mitarbeiter an.
Compass Software bietet seit Anfang des Jahres einen Yogakurs für Mitarbeiter an.
Compass Software bietet seit Anfang des Jahres einen Yogakurs für Mitarbeiter an.
Compass Software bietet seit Anfang des Jahres einen Yogakurs für Mitarbeiter an.