Berichte

Studenten der Fachschule Holztechnik in Melle fertigen Treppe im Rahmen Ihrer Technikerarbeit

Drei Studenten der Fachschule Holztechnik in Melle haben für ihre Technikerarbeit im Fachbereich Fertigungstechnik eine eindrucksvolle Holztreppe selbstständig fertiggestellt. Dafür mussten die angehenden Techniker alles, von der Konstruktion bis hin zur Fertigung auf der CNC-Maschine, in eigenständiger Arbeit leisten. Als technisches Hilfsmittel wurde die Treppenbausoftware von Compass Software eingesetzt.

 

Die Studenten der FH Melle präsentieren ihre Treppe auf der LIGNA 2019.
Die Studenten verarbeiteten die Treppenteile auf einer BIMA CNC Maschine, von Compass Software gesteuert.
Stufenwange bevor der Verarbeitung
Stufenwange nach der Bearbeitung
Die Passgenauigkeit der Wangen muss genau gemessen werden
Eine Stufe der Treppe auf der BIMA CNC