Software

Treppen unter der Decke abhängen

Treppen können nun auch unter der Decke abgehängt werden. Dies erspart den Handlauf am Austritt. Es wird unter dem Deckenloch eine Deckenleiste montiert, in die die Stäbe der Treppe eingelassen werden können. Die Stäbe halten dann wiederum die letzten Stufen der Treppe. Vor dieser Entwicklung waren Stäbe nur in Handläufen möglich, nun können sie aber auch in die sogenannte Deckenleiste geplant werden. Das gleiche Prinzip funktioniert zusätzlich auch mit Glas.

Ab Version 10.8.15.0

Treppen können nun auch unter der Decke abgehängt werden. Dies erspart den Handlauf am Austritt.